Kindertageseinrichtung Im Mitteresch

Unsere Krippengruppen:

Unsere Krippe bietet durch ihre harmonische Atmosphäre, optimale Voraussetzungen für die individuelle Entwicklung Ihres Kindes. Wir bieten Ihnen und Ihrem Kind:

helle, freundlich ausgestattete Gruppenräume,
einen großen, wunderschönen Garten,
zwei Krippengruppen,
Mittagsbetreuung mit Essen,
Frühdienst, Mittagsdienst und Abenddienst und
eine enge Zusammenarbeit mit den Eltern

Unsere Schwerpunkte in der Krippenarbeit sind:

„Berliner Eingewöhnungsmodell“
Hierbei wird ein sanfter Übergang vom Elternhaus in die Krippe geschaffen. Diese Eingewöhnungsphase erstreckt sich über drei bis vier Wochen.

Emotionale Bindung
In den ersten drei Lebensjahren, ist die Bindung an eine Vertrauensperson von großer Bedeutung. Eine wesentliche Aufgabe in der Krippe ist es, die emotionalen Grundbedürfnisse der Kinder in diesen Phasen zu befriedigen. Diese positive Bindung ist Voraussetzung für jede weitere Entwicklung. Im direkten, emotionalen Umgang mit dem Kind, finden Prozesse statt, welche die Lernbereitschaft beim Kind fördern.

Lernen durch Spielen
Schwerpunkt im Tagesablauf ist das kindliche Spiel. Durch einfaches, ansprechendes Spielmaterial lernt Ihr Kind die Welt zu entdecken und zu begreifen. Mit gemeinsamen Kreis-, Bewegungs- und Fingerspielen wird Ihr Kind in den verschiedenen Bereichen gefördert. Unser extra neu angelegter Garten bietet den Kindern die Möglichkeit sich ausreichend im Freien zu beschäftigen.

Erholungsphase
Beim gemeinsamen Essen und anschließenden Ausruhen und Schlafen kann Ihr Kind Erlebtes und Erfahrenes verarbeiten.

Beobachtung von Entwicklungsfortschritten
Die einzelnen Entwicklungsfortschritte Ihres Kindes werden in Form eines Portfolios dokumentiert und für Sie festgehalten.

Elternarbeit
Ein ganz wichtiger Teil der Erziehungsarbeit besteht im engen Kontakt zwischen Eltern und ErzieherInnen. Dies geschieht im Aufnahmegespräch, bei der Eingewöhnungsphase, beim Entwicklungsgespräch und bei verschiedenen Angeboten/Aktionen für Eltern.

Unser Angebot für Kindergartenkinder:

Auch unsere Kindergartengruppen bieten durch ihre harmonische Atmosphäre optimale Voraussetzungen für die individuelle Entwicklung Ihres Kindes.

Wir bieten an:

Ganzheitlich - sinnorientierten Ansatz: Wir sehen das Kind im Ganzen, es nimmt über seine Sinne auf und bekommt dadurch Lerninhalte vermittelt.

Arbeiten nach einem Jahresthema
Feste und andere Höhepunkte des Kindergartenjahres werden auf das Jahresthema abgestimmt  und miteinbezogen.

Religiöse Erziehung
Wir möchten den Kindern den Sinn der religiösen Feste nahe bringen, aber auch vermitteln wie wir mit der ganzen Schöpfung umgehen.

Sozialerziehung
Im Kindergarten macht Ihr Kind die ersten wichtigen Erfahrungen außerhalb der Familie, es lernt Konflikte zu lösen, Durchsetzungsvermögen, Rücksichtnahme.

Lernerfahrungen durch das Spiel
Im Spiel lernt sich das Kind mit seiner Umwelt auseinanderzusetzen. Verhaltensweisen wies Mut, Toleranz, Fairness, Geduld werden erlernt.

Gezielte Angebote
Das geplante Angebot orientiert sich am Jahresthema, an der Jahreszeit, an Festen und Feiern z. B. Gespräche Bilderbücher, Kochen und backen...

Vorschulerziehung
Ihr Kind wird während der gesamten Kindergartenzeit kontinuierlich auf die Schule vorbereitet.

Zusammenarbeit mit anderen Einrichtungen
z.B. Therapeuten, musikal. Früherziehung, Schule, Schulkindergarten

Wir informieren die Eltern über den individuellen Entwicklungsstand des Kindes. Ein gegenseitiger Austausch erleichtert die pädagogische Arbeit. Besondere Fähigkeiten wollen wir entdecken und fördern. Ebenso Auffälligkeiten erkennen und entsprechende therapeutische Maßnahmen aufzeigen ... das alles und noch viel mehr, in großen, hellen Räumen und einem großen, wunderschönen Garten.

Unser Hauptziel ist eine optimale, fundierte pädagogische Arbeit zu leisten, die Eltern in die Arbeit miteinzubeziehen und sie rund um Erziehungsfragen kompetent zu beraten.

Nach oben