Stadt Memmingen:Heinrich-Galm

Kinderbetreuung

Zum Hauptinhalt

Kontakt

Heinrich-Galm-Kindergarten
Buxacher Straße 34
87700 Memmingen

Tel. 08331/71860

kigagalm(at)memmingen.de

Leiterin:
Bärbl Knefelkamp

Größe:
71 Plätze
Essensplätze nach Bedarf

Träger:
Stadt Memmingen 
kita(at)memmingen.de

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
von 7.30 bis 16.30 Uhr

Heinrich-Galm-Kindergarten

Unser Haus

Seit 1968 können Kinder Eltern und Erzieher die heimelige und familiäre Atmosphäre der ehemaligen Villa des Stifters Heinrich Galm genießen. Die Räumlichkeiten bieten derzeit drei Kindergartengruppen Raum und Heimat. 2019 wurde unser Haus durch einen Anbau erweitert.

Ein parkähnlicher Garten mit altem Baumbestand umgibt das Gebäude. Dieser bietet inmitten der Stadt Kontakt zur Natur. Verschiedene Spielgeräte ergänzen die Möglichkeit im Freien zu spielen.

Unser Leitbild

Jedes Kind lernt sich und die Welt in erster Linie durch gemeinsame Lernaktivitäten mit anderen schrittweise kennen und verstehen. Mit seinen ihm eigenen Kompetenzen und Fähigkeiten entwickelt es eigene individuelle Lerngeschichte.

Die Basis dafür bildet eine positive Lernumgebung, die wir in einem offenen, liebevollen und wertschätzenden Umgang miteinander leben. Die Kinder sollen mit Freude und Selbstsicherheit ihrem natürlichen Wissensdurst und Lerneifer ausleben können.

„Erziehung mit Kopf, Herz und Hand“ - Das ist die Grundlage unseres pädagogischen Handelns.

Schwerpunkte unserer Arbeit

Wir möchten jedes Kind individuell und persönlichkeitsbezogen in seinem ihm eigenen Entwicklungs- und Bildungsverlauf begleiten und fördern. Für uns gilt es, nicht nur mit dem Schwerpunkt Bildung zu arbeiten. Der erzieherische Aspekt unserer Arbeit ist für uns gleichwertig. D.h. wir möchten den Kindern Vorbild und Orientierung sein, wir möchten ihnen Antworten und klare Standpunkte in Werthaltung, Gestaltung sozialer Beziehungen und dem Umgang mit Gefühlen geben.

Unser Ziel ist es, ein in seiner Persönlichkeit entwickeltes und gestärktes Kind mit guten sozialen Kompetenzen und soliden Grundlagen an Wissen und Fähigkeiten an den Bildungsbereich Schule zu übergeben.

Erziehungs- und Bildungspartnerschaft mit Eltern

Eltern tragen die Hauptverantwortung für die Bildung und Erziehung ihres Kindes. Sie sind die natürlichen Erzieher. Wir als Kindergarten ergänzen Sie als Familie bei dieser Aufgabe.

In einer gemeinsamen und partnerschaftlichen Verantwortung für ihr Kind kooperieren wir mit ihnen. Wir möchten Sie in Ihren Elternkompetenzen wertschätzen, ernst nehmen und unterstützen.
Wir fördern diesen Prozess durch vielfältige Angebote und Möglichkeiten des Austausches, der Zusammenarbeit und der Information.

Wir freuen uns, Sie mit Ihrem Kind in unserem Haus begrüßen zu können.